Kurz und knapp:

Wettbewerbe an der Grundschule Horn:

– Kinder-10-Kampf mit Abschlusslauf zum Schuljahresbeginn
– Brennball und Völkerball-Turnier im Herbst
– Hula-Hoop und Springseil-Wettbewerb im Februar
– Fußballturnier im Mai
Außerschulische Wettbewerbe:
– Staffelmeisterschaften im Hammer Park
– Crosslaufmeisterschaften im Öjendorfer Park
– DAS ZEHNTEL
– Fußballturnier an der Schule Mümmelmannsberg

Der Bereich der Bewegung ist für Kinder, gerade im Grundschulalter, ein wichtiger Bereich. Dabei helfen uns unsere zwei Sporthallen, der angrenzende Sportplatz Tribünenweg und unser großes Pausengelände mit zwei Fußballplätzen sehr. Zudem befinden sich in unserer ASP-Raum (ASP= Aktive Spielpause) diverse Spielgeräte und somit weitere Bewegungsangebote.

Im Folgenden sind die jährlich stattfindenden Wettbewerbe nochmal etwas genauer aufgelistet:

Außerschulische Wettbewerbe:

DAS ZEHNTEL:
Seit 2016 nehmen wir als Grundschule Horn mit einer Auswahl von Kindern an dem Kinderlauf „Das Zehntel“ teil. Dabei geht es einen Tag vor dem großen Hamburg Marathon, darum ein Zehntel der Marathondistanz (also 4,2km) zu laufen. Mitmachen können alle Kinder die sich anmelden. Zwischen den Märzferien und dem Termin des Zehntels (im April) findet, unter Anleitung von Herrn Rittmeister, einmal wöchentlich das Zehntel-Training statt. So sind alle gut vorbereitet, um am großen Wettkampftag starten können.

Staffelmeisterschaften im Hammer Park:
Im Hammer Park finden jährlich im September die Regionalmeisterschaften der Staffeln statt. Dabei können auch 3. und 4. Klassen starten. Es darf immer nur eine Klasse pro Jahrgangsstufe von unserer Schule teilnehmen. Eine Staffel besteht aus 4 Jungen und 4 Mädchen und geht über 8x50m.
Crosslaufmeisterschaften im Öjendorfer Park:
Im Öjendorfer Park finden jährlich im September die Regionalmeisterschaften im Crosslauf statt. Dabei können ausgewählte 4. Klässler mitmachen und sich über eine Distanz von ca. 1000m mit Kindern von anderen Schulen unseres Bezirkes in ihrer Altersklasse messen. Die schnellsten Kinder qualifizieren sich sogar für die Hamburger Meisterschaften im Crosslauf. Auch dies ist schon einigen Kindern unserer Schule gelungen.

Fußballturnier an der Schule Mümmelmannsberg:
Die Schule Mümmelmannsberg veranstaltet jedes Jahr im April ein Hallen-Fußball-Turnier für Grundschulen. Daran nehmen wir regelmäßig mit einer Mädchen- und einer Jungen-Mannschaft, mit Kindern aus Jahrgang 4 (und 3) teil. In den 2 Wochen vor dem Turnier haben die ausgewählten Kinder in einer Stunde und einer Pause die Woche eine Fußballtrainingseinheit als Schulmannschaft.

Unsere Wettbewerbe an der Grundschule Horn:

Kinder-10-Kampf:
Zu Beginn des Schuljahres findet unser Kinder-10-Kampf statt. Dabei absolvieren die Kinder 10 verschiedene Stationen mit unterschiedlichem sportlichen Anspruch, vom einfachen Wettlauf über Basketball und Säckchen werfen bis hin zum gemeinsamen Balltransport werden verschiedenste Übungen gefordert. Am Ende des Tages treten aus jeder Klasse je zwei Jungen und zwei Mädchen zum abschließenden Wettlauf gegeneinander an, bei dem es zwei Runden um das Schulgebäude geht.

Brennball-Turnier und Völkerball-Turnier
Nach den Herbstferien steht für die Vorschulklassen und den Jahrgang 1 und 2 das Brennball-Turnier in der kleinen Halle an, während in der großen Halle die Jahrgänge 3 und 4 den Sieger im Völkerball-Turnier suchen.
Hula-Hoop und Seilsprung-Wettbewerb
Im Februar schickt jede Klasse 2 Kinder zum Hula-Hoop-Wettbewerb (VSK, Jg.1, Jg.2) oder zum Seilspring-Wettbewerb (Jg.3, Jg.4). Dort werden dann in jedem Jahr die besten der Schule gekürt.

Fußball-Turnier
Im Mai steht dann jedes Jahr das große Fußballturnier an. Jede Klasse bekommt ein Land der in dem jeweiligen Jahr stattfindenden EM oder WM zugelost, bastelt im Vorwege fleißig an Fanmaterial, so dass es an dem Tag richtig schön bunt und laut zugeht auf unserem Pausenhof. Als Schiedsrichter unterstützen uns meistens ehemalige Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Horn.
In 3 Turnieren werden dann die Siegerklassen gesucht. Die Vorschulklassen spielen im Mini-Turnier auf Rasen gegen eine Auswahl von Kindern aus Jahrgang 1. Die 1. Klassen messen sich mit den 2. Klassen auf dem roten Platz. Auf dem schwarzen Platz findet das Turnier der 3. und 4. Klassen statt. Der Sieger aus diesem Turnier darf am Ende des Tages sogar noch gegen eine Auswahl der Lehrer antreten. Das ist immer ein großes Highlight für alle Spieler und Zuschauer.

 

Sportliche Förderung und Forderung:

Im Bereich unserer Fuchskurse gibt es auch einen Fuchskurs Sport in dem Kinder mit einer Begabung in diesem Bereich, aus den Klassen 2, 3 und 4 alle zwei Wochen 2 Extra-Stunden Sport haben. Der Schwerpunkt liegt in diesem Kurs auf der Verbesserung der Koordination, Reaktion, Schnelligkeit, Technik und Athletik.
Wir bieten zweimal eine Förderung im sportlichen Bereich an. Dabei geht es vor allem darum Kindern, die Schwierigkeiten mit dem eigenen Körpergefühl und/oder der Motorik haben, durch verschiedene Übungen weiterzuhelfen.

Fachleitung Sport: Herr Rittmeister
Bastian.Rittmeister@gs-horn.hamburg.de